Freunde der Fischwaid Bergkirchen e.V.

 

Aktuelles:

Endfischen am Zanderweiher 23.09.2017

Am Samstag fand wieder unser Endfischen statt. Bei herrlichen Angelwetter trafen sich die Fischer und versuchten Ihr Glück. Leider hat das schöne Wetter den Fischen nicht so gefallen. Aber dennoch war es eine gelunge Veranstaltung. Wie immer war für Speis und Trank bestens gesorgt.


Endfischen 2017


Endfischen 2017


Endfischen 2017


Endfischen 2017



Jugendnachtfischen Zanderweiher 15.07.2017

Nachtfischen am Zanderweiher 2017

Am Samstag war es endlich wieder soweit, unser alljährliches Nachtfischen am Zanderweiher. Nachdem es letztes Jahr wegen Unwetter leider ausfiel, musste es dieses Jahr einfach klappen und das tat es auch. Acht Jungfischer und Ihre Betreuer Karsten und Michael trafen sich am Zanderweiher mit allem was man für diese Veranstaltung braucht. Neben dem Angel-Tackle durften natürlich die Zelte, Schlafsäcke und die Verpflegung nicht fehlen.

Im Laufe des Abends wurden Köderfische fürs nächtliche Zanderfischen gefangen. Insgesamt wurden ein paar Barsche und 4 Karpfen gefangen. Einer davon hatte stattliche 90 cm und ging nachts um 03.00 Uhr ans Band. Zander wollten in dieser Nacht nicht gefangen werden :-)

Vielen lieben Dank an unsere Jugendleiter für die gelunge Veranstaltung!!



Königsfischen 09.07.2017

Am Wochenende fand erstmals unser Königsfischen an einem Sonntag statt. Bei hervorragenden Wetter sind viele Fischer der Einladung gefolgt. Auch der morgentliche Regenschauer konnte unsere Fischer nicht davor abhalten, Fischerkönig zu werden. Es wurde an verschiedenen Vereinsgewässern gefischt und bei Speiß und Trank die neuen Fischerkönige gefeiert.

 

Fischerkönig 2017 ist Horst Albert, Karpfen, 10 Pfund

Jugendfischerkönig 2017 ist Peter Frey, Karpfen, 6 Pfund

 

Fischerkönige 2017


Als Preis erhielten beide Könige wieder jeweils eine handgefertigte Rute von unserem Gewässerwart und Rutenbauer Hans Treiber.

Herzlichen Glückwunsch !!



Schwarzfischer im Landkreis Dachau unterwegs

Erhöhte Aufmerksamkeit an unseren Vereinsgewässern !!!

Liebe Vereinsmitglieder, wenn Ihr an unseren Gewässern beim Fischen seit, habt ein aufmerksames Auge wer alles fischt. Es sind Schwarzfischer aus Litauen unterwegs. Es sind zumeist mehrere Personen und wurden an den Gewässern der Fischereivereine "Petri Heil" und dem "1. Münchner Angelcub" bereits gesichtet.


Weiterer kapitaler Fang - diesmal in der Glonn im Juni 2017

In den letzten Tagen konnte ein weiterer großer Fisch gefangen werden in unserem Vereinsgewässer. Und zwar ein Waller mit der Größe 1,56 m und 50 Pfund Gewicht. Unglaublich!! Leider gibt es hierzu keine Bilder. Also ran ans Wasser und Petri Heil!


Kapitaler Fang am Zanderweiher 12.06.2017

Unser Arbeitsdienstleiter, Christoph Schulz hatte am 12.06.2017 das Anglerglück auf seiner Seite und fing einen kapitalen Hecht. Größe: 1,08 Meter, Gewicht: 20 Pfund

Zielfisch war eigentlich Zander.......Ein dickes Petri an Dich Christoph :-))

Das spornt sicherlich andere Vereinsfischer an. Mailt uns Eure Fänge an folgende Adresse:

kontakt@freunde-der-fischwaid.de